: Foto: kollektiv fischka/kramar © Volkskundemuseum Wien
Foto: kollektiv fischka/kramar © Volkskundemuseum Wien
: Kulturvermittlung in der Ausstellung „Sie meinen es politisch!“ 100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich. Foto: kollektiv fischka/kramar © Volkskundemuseum Wien
Kulturvermittlung in der Ausstellung „Sie meinen es politisch!“ 100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich. Foto: kollektiv fischka/kramar © Volkskundemuseum Wien
: Foto: kollektiv fischka/kramar © Volkskundemuseum Wien
Foto: kollektiv fischka/kramar © Volkskundemuseum Wien

August 2021

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Die Küsten Österreichs

So, 01.08.2021, 15:00
Dialogorientierter Rundgang durch Die Küsten Österreichs: Wie fügen sich Objekte, die von Flucht und Ankommen erzählen, in die Schausammlung ein?
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

So, 01.08.2021, 21:00
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Mo, 02.08.2021, 21:00
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR

kinderaktiv-Familienführung

Henne, Hase, Fuchs & Co

Di, 03.08.2021, 15:00
Hennen unter der Bank und Kühe im Wohnzimmer? Gab es das wirklich? Du erfährst im Museum und im Museumsgarten, wie Menschen und Tiere in früheren Zeiten am Land und in den Bergen gelebt haben. Mit Figuren aus Holz und Plüsch stellen wir Bauernhofszenen nach und basteln gemeinsam einen Bauernhof aus Karton, Stroh, Heu und Flachs.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Di, 03.08.2021, 21:00
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR

Workshop

Mit Bohnella Soya und Sherlock Bohns auf den Spuren von Soja

Do, 05.08.2021, 14:00
Hilf Bohnella Soya und Sherlock Bohns aufzudecken, wo die Sojabohne überall ihre Finger im Spiel hat! Finde heraus, was Soja und das Volkskundemuseum Wien verbindet.
_MEHR

Sonntagsführung

Überblicksführung

So, 08.08.2021, 15:00
Rundgang durch Die Küsten Österreichs und die erweiterte Schausammlung. Jeden Sonntag geben VermittlerInnen des Museums Einblicke in die Schausammlung und die laufenden Ausstellungs- und Forschungsprojekte.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

So, 08.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Mo, 09.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Di, 10.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR

Workshop

Mit Bohnella Soya und Sherlock Bohns auf den Spuren von Soja

Do, 12.08.2021, 14:00
Hilf Bohnella Soya und Sherlock Bohns aufzudecken, wo die Sojabohne überall ihre Finger im Spiel hat! Finde heraus, was Soja und das Volkskundemuseum Wien verbindet.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Schlüssel im Palais

So, 15.08.2021, 15:00
Gesprächsbasierte Führung zu Schlüsseln und Schlössern in der Dauerausstellung
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

So, 15.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Mo, 16.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Di, 17.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Unterwegs mit dem Verein

Exkursion

Auf den Spuren von zwei Johanns in Bruck an der Leitha

Do, 19.08.2021
Als Teil des EU-Projektes Die großen Gärten ist der Harrachpark ein sehenswertes Gartendenkmal mit einer reichen Pflanzen- und Artenvielfalt. Warum ist gerade dieser Park unser Hauptziel in Bruck? Es gibt einige Anknüpfungspunkte zum Verein für Volkskunde und zum Museum.
_MEHR

Filmscreening

Food Coop: Ein Supermarkt für Alle!

Fr, 20.08.2021, 19:00
Der Dokumentarfilm Food Coop gibt einen authentischen Einblick in das einzigartige Modell der Park Slope Food Coop in New York, den erfolgreichsten kooperativen Supermarkt weltweit mit 17.000 Mitgliedern! Das Motto: Gute Produkte zu niedrigen Preisen für Mitglieder durch Zusammenarbeit.
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Sprache handelt

Sa, 21.08.2021, 10:00
Du bist mit mehreren Sprachen aufgewachsen, die deine Gedanken und deinen Körper unterschiedlich bewegen? Mach mit! In der Werkstatt Sprache handelt experimentieren wir zusammen mit der körperlichen und performativen Ausdruckskraft mehrsprachiger Menschen.
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Erzähllust – Literatur so wie sie in keinem Buch steht

Sa, 21.08.2021, 15:30
Du bist mehrsprachig und hast Lust am Erzählen? Wir möchten dich gerne zu einer besonderen Werkstatt einladen, bei der du zusammen mit anderen Sprachinteressierten deinen Erzähldurst stillen kannst. Wenn du die Sprachen gerne be-spielst, mach doch mit! Ganz besonders möchten wir Menschen einladen, die nicht auf Deutsch aufgewachsen und sozialisiert worden sind.
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Sprache handelt

So, 22.08.2021, 10:00
Du bist mit mehreren Sprachen aufgewachsen, die deine Gedanken und deinen Körper unterschiedlich bewegen? Mach mit! In der Werkstatt Sprache handelt experimentieren wir zusammen mit der körperlichen und performativen Ausdruckskraft mehrsprachiger Menschen.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Die Küsten Österreichs

So, 22.08.2021, 15:00
Dialogorientierter Rundgang durch Die Küsten Österreichs: Wie fügen sich Objekte, die von Flucht und Ankommen erzählen, in die Schausammlung ein?
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Erzähllust – Literatur so wie sie in keinem Buch steht

So, 22.08.2021, 15:30
Du bist mehrsprachig und hast Lust am Erzählen? Wir möchten dich gerne zu einer besonderen Werkstatt einladen, bei der du zusammen mit anderen Sprachinteressierten deinen Erzähldurst stillen kannst. Wenn du die Sprachen gerne be-spielst, mach doch mit! Ganz besonders möchten wir Menschen einladen, die nicht auf Deutsch aufgewachsen und sozialisiert worden sind.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

So, 22.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR

Sommerakademie

Museumsforscher*innen

Mo, 23.08.2021 – Fr, 27.08.2021
Verbringe eine spannende, erlebnisreiche Woche im Volkskundemuseum Wien. Der heurige Forschungsschwerpunkt dreht sich um die Pflanzen- und Kräuterwelt.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Mo, 23.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Open Air Kurzfilmfestivel im Museumsgarten

dotdotdot 2021

This Time Tomorrow

Di, 24.08.2021, 20:30
An 15 Abenden – jeden Sonntag, Montag und Dienstag – werden die barocken Mauern des Museums zur Projektionsfläche für eine schillernde Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens. Der heurige Programmschwerpunkt THIS TIME TOMORROW lädt ein zu einer lustvollen Durchmessung des Science Fiction-Genres und zur Auseinandersetzung mit drängenden gegenwärtigen Fragestellungen für das gemeinsame Gestalten möglicher Zukünfte.
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Sprache handelt

Sa, 28.08.2021, 10:00
Du bist mit mehreren Sprachen aufgewachsen, die deine Gedanken und deinen Körper unterschiedlich bewegen? Mach mit! In der Werkstatt Sprache handelt experimentieren wir zusammen mit der körperlichen und performativen Ausdruckskraft mehrsprachiger Menschen.
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Erzähllust – Literatur so wie sie in keinem Buch steht

Sa, 28.08.2021, 15:30
Du bist mehrsprachig und hast Lust am Erzählen? Wir möchten dich gerne zu einer besonderen Werkstatt einladen, bei der du zusammen mit anderen Sprachinteressierten deinen Erzähldurst stillen kannst. Wenn du die Sprachen gerne be-spielst, mach doch mit! Ganz besonders möchten wir Menschen einladen, die nicht auf Deutsch aufgewachsen und sozialisiert worden sind.
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Sprache handelt

So, 29.08.2021, 10:00
Du bist mit mehreren Sprachen aufgewachsen, die deine Gedanken und deinen Körper unterschiedlich bewegen? Mach mit! In der Werkstatt Sprache handelt experimentieren wir zusammen mit der körperlichen und performativen Ausdruckskraft mehrsprachiger Menschen.
_MEHR

Sonntagsführung

Kurator*innenführung: Dust and Data

So, 29.08.2021, 15:00
Kurator*innenführung durch die Sonderausstellung Dust and Data: Wie wird sich das Kuratieren und Ausstellen durch den Einsatz neuer Technologien verändern?
_MEHR
Bridging the Tongues im Volkskundemuseum Wien

Werkstatt

Erzähllust – Literatur so wie sie in keinem Buch steht

So, 29.08.2021, 15:30
Du bist mehrsprachig und hast Lust am Erzählen? Wir möchten dich gerne zu einer besonderen Werkstatt einladen, bei der du zusammen mit anderen Sprachinteressierten deinen Erzähldurst stillen kannst. Wenn du die Sprachen gerne be-spielst, mach doch mit! Ganz besonders möchten wir Menschen einladen, die nicht auf Deutsch aufgewachsen und sozialisiert worden sind.
_MEHR

Stenografie-Kurs

Gabelsberger Kurzschrift

Di, 31.08.2021, 10:30
Die Gabelsberger Kurzschrift wurde vor 200 Jahren vom Münchner Franz Xaver Gabelsberger entwickelt und ermöglichte es, gesprochene Reden im Wortlaut festzuhalten. Sie war bis zur Einführung der Deutschen Einheitskurzschrift 1924 das mit Abstand erfolgreichste Stenografiesystem in Österreich und Deutschland.
_MEHR

September 2021

Kindersommerfest

Schönbornpark 2021

Sa, 04.09.2021, 14:00
Das Volkskundemuseum Wien beteiligt sich auch heuer wieder gerne an der vom Verein Josefstädter Kinderfeste organisierten Aktion im benachbarten Schönbornpark. Ab 16.00 Uhr können Besucher*innen unseres Standes mit Naturmaterialien kreative Dinge selbst gestalten.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Reisen & Andenken

So, 05.09.2021, 15:00
Gesprächsbasierte Führung zum Thema der Passagenausstellung
_MEHR

Tanz im Museumsgarten

5-Uhr-Tee

So, 05.09.2021, 17:00
Es war Liebe auf den ersten Tanz, als PROMENZ mit dem Volkskundemuseum Wien am Tag der ACHTsamkeit, dem 12. Juni 2021, einen gemeinsamen 5-Uhr-Tee veranstaltete. Zwei Stunden lang wurde getanzt, gelacht und geplaudert. Begleitet von Musik aus der "guten, alten Zeit" – gespielt auf richtigen Plattenspielern. Nun kommt es zu einer Wiederholung.
_MEHR

Performance

Demoprozession

Do, 09.09.2021, 17:30
Die Künstlerin Stephanie Senge nimmt ihre Skulpturen von den Museumswänden ab und zeigt sie – in Form einer „Demoprozession“ – in der Josefstadt. In dieser Performance wird dem Konsum als zentralem Aspekt gegenwärtigen Lebens Tribut gezollt.
_MEHR

Ausstellungseröffnung

Zwischen den Dingen. Künstlerische Perspektiven zur materiellen Kultur der Gegenwart

Do, 09.09.2021, 19:00
Die Vorstellungen von der Beziehung zwischen Gegenständen und Menschen variieren je nach Zeit und Ort. Die gegenwärtige Wiederentdeckung von Dingen als Handlungsträger legt den Fokus auf ihre Materialität und wie diese nicht nur Ergebnis menschlicher Intentionen ist, sondern auch menschliches Handeln lenkt. In der Ausstellung sind Kunstwerke versammelt, die gewöhnliche, unscheinbare oder obsolete Alltagsgegenstände ins Zentrum rücken.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Die Küsten Österreichs

So, 12.09.2021, 15:00
Dialogorientierter Rundgang durch Die Küsten Österreichs: Wie fügen sich Objekte, die von Flucht und Ankommen erzählen, in die Schausammlung ein?
_MEHR

Speed Dating

Eins-zu-eins-Gespräche über Dinge

Mi, 15.09.2021, 18:00
Wir leben zwischen den Dingen. Reden wir darüber – darüber, was Dinge konkret ausmacht und darüber, was über sie geschrieben, was über sie behauptet wird. Das Format des Speed Dating wird genutzt, um Interessierte mit Dingspezialist*innen an drei Abenden in Dialog über ihre Dinge treten zu lassen. Bringen Sie dafür ein Ding mit, über das Sie sprechen möchten.
_MEHR

Dinner im Palais

Backstageführung und Kulinarik

Do, 16.09.2021, 18:00
Plätze, die sich hinter den Ausstellungsräumen verstecken, bleiben den BesucherInnen des Museums meist verborgen. Doch wenn das Volkskundemuseum Wien zum "Dinner im Palais" seine Türen öffnet, bekommen Interessierte die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
_MEHR

Vortrag

Präventive Konservierung: Nachhaltige Aufbewahrung von Objekten im Museum

Do, 16.09.2021, 18:00
Ein Museum vermittelt, ein Museum sammelt, ein Museum bewahrt. Letzteres geschieht meist im Verborgenen, ist aber von größter Bedeutung, um die Objekte nachfolgenden Generationen unbeschädigt weitergeben zu können sowie deren Erforschung und Ausstellung auch in Zukunft zu ermöglichen. Jede Objektgruppe, jedes Material stellt dabei andere Anforderungen hinsichtlich Klima, Reinigung und Aufbewahrung.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: WAU! Ein MuseumsHundgang für Erwachsene

So, 19.09.2021, 15:00
Lernen Sie Justin, unseren freundlichen Museums-Therapiehund, kennen und erfahren Sie Spannendes über Hundehaltung einst und heute. Welche Aufgaben erfüllten und erfüllen diese intelligenten Vierbeiner? Außerdem sprechen wir über den tanzenden Hund im mechanischen Welttheater und weitere "hundaffine" Objekte.
_MEHR
In Bratislava

Tagung

Museen verbinden II: Kultur- und Naturvermittlung im Grenzgebiet Österreich-Slowakei

Do, 23.09.2021
In Fortsetzung der zweisprachigen Kultur- und Naturvermittlungstagung Museen verbinden, die am 7. November 2019 in Marchegg stattgefunden hat, wird nun eine weitere Tagung unter diesem Motto in Bratislava abgehalten.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Ritt durch die Passage

So, 26.09.2021, 15:00
Gesprächsbasierte Führung zum Thema der Passagenausstellung
_MEHR

Digitaler Bilderabend

mit Orthochrome – Archiv für analoge Alltagsfotografie

Mi, 29.09.2021, 18:00
Die Bilderschau gibt Einblick in den umfangreichen Bestand des 2004 gegründeten Archivs: Orthochrome sammelt, digitalisiert und archiviert analoge Alltagsfotografien. Dieser Abend steht ganz im Zeichen der Dinge und wie sie bewusst in Szene gesetzt werden, sich selbst in den Vordergrund drängen oder gekonnt ihre Rolle als Nebendarsteller spielen.
_MEHR

Oktober 2021

ORF Lange Nacht der Museen 2021

Sa, 02.10.2021, 18:00 – So, 03.10.2021, 01:00
In der Ausstellung Zwischen den Dingen sind Kunstwerke versammelt, die gewöhnliche, unscheinbare oder obsolete Alltagsgegenstände ins Zentrum rücken. Von Künstler*innen in den Raum gestellt, verlieren diese Dinge ihre Eindeutigkeit und werfen Fragen auf: Was bedeuten Gegenstände für uns? Wie prägen sie unseren Alltag? Und wichtiger noch: Was verbindet uns mit ihnen? Was trennt uns?
_MEHR
Festivalzentrale: Volkskundemuseum Wien

Festival

Memento Mori

Do, 07.10.2021 – So, 17.10.2021
Wie wichtig Trauerkultur ist, wird derzeit auf dramatische Art deutlich. Pandemiebedingt sterben und starben Menschen in Einsamkeit. Angehörigen bleibt es verwehrt, sich von Familienmitgliedern und Freund*innen zu verabschieden – für Millionen Menschen weltweit eine traumatische Erfahrung. MEMENTO MORI lädt zu einer Reflextion unserer Trauerkultur ein, bietet Anregungen zur Trauerarbeit und bringt Menschen ins Gespräch.
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Der Tod in Spielen, Märchen und anderswo

So, 10.10.2021, 15:00
Die Schwerpunktführung für Familien bietet die Möglichkeit, über den Tod auf eine verständnisvolle und behutsame Weise nachzudenken und zu sprechen.
_MEHR
Für Schulklassen

Workshop

Der Tod in Spielen, Märchen und anderswo

Do, 14.10.2021, 15:00
Der Workshop bietet die Möglichkeit, über den Tod auf eine verständnisvolle und behutsame Weise nachzudenken und zu sprechen. Bei einem gemeinsamen Rundgang in der Dauerausstellung lernen wir Geschichten und Spiele kennen, in denen der Tod in unterschiedlicher Weise vorkommt.
_MEHR

Dinner im Palais

Backstageführung und Kulinarik

Do, 14.10.2021, 18:00
Plätze, die sich hinter den Ausstellungsräumen verstecken, bleiben den BesucherInnen des Museums meist verborgen. Doch wenn das Volkskundemuseum Wien zum "Dinner im Palais" seine Türen öffnet, bekommen Interessierte die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
_MEHR
Für Schulklassen

Workshop

Der Tod in Spielen, Märchen und anderswo

Fr, 15.10.2021, 10:00
Der Workshop bietet die Möglichkeit, über den Tod auf eine verständnisvolle und behutsame Weise nachzudenken und zu sprechen. Bei einem gemeinsamen Rundgang in der Dauerausstellung lernen wir Geschichten und Spiele kennen, in denen der Tod in unterschiedlicher Weise vorkommt.
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

Fr, 15.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

Sa, 16.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Sonntagsführung

Schwerpunktführung: Der Tod in Spielen, Märchen und anderswo

So, 17.10.2021, 15:00
Die Schwerpunktführung für Familien bietet die Möglichkeit, über den Tod auf eine verständnisvolle und behutsame Weise nachzudenken und zu sprechen.
_MEHR

Speed Dating

Eins-zu-eins-Gespräche über Dinge

Mi, 20.10.2021, 18:00
Wir leben zwischen den Dingen. Reden wir darüber – darüber, was Dinge konkret ausmacht und darüber, was über sie geschrieben, was über sie behauptet wird. Das Format des Speed Dating wird genutzt, um Interessierte mit Dingspezialist*innen an drei Abenden in Dialog über ihre Dinge treten zu lassen. Bringen Sie dafür ein Ding mit, über das Sie sprechen möchten.
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

Fr, 22.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

Sa, 23.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

So, 24.10.2021, 18:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

So, 24.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Gespräch

Das zweite Leben der Dinge

Do, 28.10.2021, 18:00
Eine Gesprächsrunde zu sekundären Warenkreisläufen und vielfältigen Transfers zwischen Alltag und Museum oder auch Peripherie und Zentrum mit dem Künstler Jojo Gronostay sowie den Kuratorinnen Magdalena Puchberger (Volkskundemuseum Wien) und Gudrun Ratzinger.
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

Fr, 29.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

Sa, 30.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

So, 31.10.2021, 18:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

Performance

Sagt man eigentlich noch Indianer

So, 31.10.2021, 20:00
Bleibt man für immer das Kind seiner Herkunft? Warum erscheint uns die Projektion auf das Fremde verheißungsvoll und warum fällt es uns im Alltag schwer, neue Wege zu beschreiten? Kann man sich fremde Bräuche aneignen, kann man eigene erfinden, und wo gehört man dann dazu? Die Projektion auf fremde Kulturen erscheint uns oft als eine ferne Erinnerung. In Zeiten der Political Correctness wissen wir, was wir wann wie benennen müssen, aber erleichtert es die Annäherung?
_MEHR

November 2021

Gespräch

Dichtes Zeichen und transparentes Material

Mi, 03.11.2021, 18:00
Ein Gespräch über urbane Oberflächen mit dem Künstler Andreas Fogarasi sowie den Kurator*innen Herbert Justnik (Volkskundemuseum Wien) und Gudrun Ratzinger.
_MEHR

Speed Dating

Eins-zu-eins-Gespräche über Dinge

Mi, 10.11.2021, 18:00
Wir leben zwischen den Dingen. Reden wir darüber – darüber, was Dinge konkret ausmacht und darüber, was über sie geschrieben, was über sie behauptet wird. Das Format des Speed Dating wird genutzt, um Interessierte mit Dingspezialist*innen an drei Abenden in Dialog über ihre Dinge treten zu lassen. Bringen Sie dafür ein Ding mit, über das Sie sprechen möchten.
_MEHR

Dinner im Palais

Backstageführung und Kulinarik

Do, 11.11.2021, 18:00
Plätze, die sich hinter den Ausstellungsräumen verstecken, bleiben den BesucherInnen des Museums meist verborgen. Doch wenn das Volkskundemuseum Wien zum "Dinner im Palais" seine Türen öffnet, bekommen Interessierte die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
_MEHR

Kuratorinnenführung

Zwischen den Dingen

So, 21.11.2021, 16:30
Als Kunstausstellung in einem Volkskundemuseum ist Zwischen den Dingen an der Schnittstelle von Alltagskultur, Gegenwartskunst, Ethnografie und Museum angesiedelt. Dieses Dazwischen soll auf produktive Weise befremden, neue Perspektiven auf allgegenwärtige Phänomene eröffnen und Auseinandersetzungen zum Ge- und Verbrauch von Dingen anstoßen.
_MEHR

Performance

Mai Ling kocht

So, 21.11.2021, 18:00
Das Künstlerinnenkollektiv Mai Ling kocht und erzählt dabei über Fakten und (Miss-)Verständnisse rund um die asiatische Küche. Die lebensnotwendigen Tätigkeiten des Kochens und Essens werden in dieser Performance sowohl als kulturelle wie auch als materielle Handlungen erfahrbar. Im Anschluss daran lädt das Museum ein, sich bei Speisen und Getränken über das Gesehene, Gehörte und Geschmeckte auszutauschen.
_MEHR

Dezember 2021

Dinner im Palais

Backstageführung und Kulinarik

Do, 02.12.2021, 18:00
Plätze, die sich hinter den Ausstellungsräumen verstecken, bleiben den BesucherInnen des Museums meist verborgen. Doch wenn das Volkskundemuseum Wien zum "Dinner im Palais" seine Türen öffnet, bekommen Interessierte die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
_MEHR
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

// COVID-19: Info zum Museumsbetrieb //

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog iAbgestaubt
Blog Private Fotografie


Anmeldung zu Veranstaltungen

Soweit nicht anders angegeben, ist die Anmeldung zu Veranstaltungen bis 24 Stunden vor dem Termin möglich.
Bitte klicken Sie hierfür auf den Anmeldebutton der entsprechenden Veranstaltung.
Bei Online Veranstaltungen erhalten Sie den Zugangslink nach Ablauf der Anmeldefrist.