Bekleidung | Textilien

Die Textil- und Bekleidungssammlung des Volkskundemuseum Wien umfasst rund 25.000 Objekte. Die Sammlungsbestände zeichnen sich durch ihre große geographische Ausdehnung und die ästhetische Qualität einzelner Stücke aus.
_MEHR

Fotografien

: Pos/39. Radautz Rumänien. Sammlung von Custos Szombathy. Sommer 1894. Volkskundemuseum Wien
Das Volkskundemuseum Wien beherbergt eine der größten Fotosammlungen Österreichs, aktuelle Schätzungen liegen bei rund 260.000 Objekten.
_MEHR

Keramik | Glas | Stein

: Schreibzeug (Behältnis für Tintenfass, Streusandbüchse und Federkiele) aus einer Gmundner Fayencewerkstatt, ca. 1750. ÖMV 22.589 © Volkskundemuseum Wien
Der Sammlungsbereich umfasst Objekte aus natürlich in der Erde vorkommenden Materialien. Im Fokus der Sammeltätigkeit standen und stehen Objekte aus handwerklicher Produktionsweise, der eine besondere Aussagekraft zugeschrieben wurde. Befragt werden die Objekte nach ihrer Verwendungsgeschichte, nach Herstellungstechniken, Formen und Symbolik.
_MEHR

Schmuck | Metall

Beleuchtung, Hausrat, Messer, Schlösser und Beschläge, Waffen, Zinn
_MEHR

Bild | Druck | Papier

Die vielfältige Sammlung beinhaltet Bildwerke der Malerei und der Grafik. Von vergessenen Techniken und vergangenen Lebenswelten erzählen Hinterglasbilder, Haarbilder, rare Spinnwebarbeiten, Poesiealben, Papiertheater und handgeschriebene Kochbücher. Mustervielfalt dokumentieren unter anderem die gesammelten Geschenkpapiere und Stickvorlagen.
_MEHR

Holz

Gasselschlitten und Rodeln, Möbel, Transportgeräte
_MEHR

Bücher

: Bücher zu Tätowierung in der Bibliothek © Volkskundemuseum Wien

Die Bibliothek mit ca. 100.000 Büchern, Zeitschriften und Sonderdrucken wurde 1895 gegründet und ist inzwischen die größte volkskundliche Fachbibliothek Österreichs. Die Bestände umfassen historische bis gegenwärtige Fachpublikationen aus dem gesamteuropäischen Raum in vielen Sprachen und decken eine Vielfalt kulturwissenschaftlicher Themen ab.

_MEHR

Thematische Sammlungsordnungen

Geräte und Handwerk, Judaica, Imkerei, Krippen, Masken, Modelle, Musikinstrumente, Profane Skulptur und Plastik, Religion und Glaube, Schmuck, Spielzeug, Uhren, Votivgaben
_MEHR