dotdotdot 2021

Workshop

Caring Characters

Mi, 18.08.2021, 18:00
Wie verändert die Digitalisierung Pflege- und Fürsorgebeziehungen? Die Entwicklung von Sprachassistenz-Systemen und Care Robots ist ein stetig wachsender Bereich, gleichzeitig gelten gerade Arbeiten im sozialen und affektiven Bereich als am schwersten automatisierbar. In diesem Workshop beschäftigen wir uns ausgehend von konkreten Beispielen mit den Scripts, die der Entwicklung von digitalen Pfleger*innen zugrunde liegen.
Wir experimentieren mit kooperativen Formen des (Drehbuch-)Schreibens, um auszuprobieren, wie eine Figuren-Entwicklung stattfinden könnte, die Pflege als lebenserhaltendes Netz von Beziehungen zwischen menschlichen und nichtmenschlichen Akteuren begreift.

Workshop mit Marlies Pöschl, Künstlerin und Filmemacherin

Teilnahme kostenlos
Anmeldung: workshops@dotdotdot.at oder +43 650 5090050

Teilnahme nur getestet, geimpft oder genesen möglich

www.dotdotdot.at

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr