Der eiserne Faden. Rastelbinder und ihre Waren. Drahtbinderarbeiten aus Europa

Bibliografische Informationen

Person, Institution: Beitl, Klaus [ÜbersetzerIn]; Schindler, Margot [ÜbersetzerIn]
Titel: Der eiserne Faden. Rastelbinder und ihre Waren. Drahtbinderarbeiten aus Europa
Zusatzinfo: Sonderausstellung im Österreichischen Museum für Volkskunde, 7. April bis 17. September 1995
Die Texte entstammen dem Buch "Everyday Things: Wire / Objets domestiques: fil de fer" von Suzanne Slesin, Daniel Rozensztroch, Jean-Louis Menard, Stafford Cliff, Gilles de Chabaneix. New York/London/Paris, Abbeville Press Publishers, 1994
Ort, Verlag: Wien: Österreichisches Museum für Volkskunde
Jahr: 1995
Seiten: 18
Format: 23 cm
Sprache: deutsch
ISBN: 3900359636
Signatur Bibliothek Volkskundemuseum Wien: 39726 N:81
Im Shop Volkskundemuseum Wien erhältlich: ja
Verfügbarkeit: lieferbar
Preis in EUR: 3,50
Creative Commons: CC BY-NC
Tags: Amerika; Arbeitstechnik; Ausstellungsbegleitbuch; Drahtbinder; Europa; Geschichte; Handel; Handwerk; Rastelbinder; Slowakei