:
2013

Tischkultur

Vermittlungsprogramme

Das Volkskundemuseum hat im Jahre 2013 Programme für Kinder und Jugendliche konzipiert, in denen der gedeckte Tisch im Vordergrund steht. Es werden Unterschiede im adeligen, bürgerlichen und bäuerlichen Milieu erarbeitet, viele Rätsel rund ums Besteck und Geschirr gelöst, Servietten gefaltet und gemeinsame Imbisse eingenommen.
Im Rahmen von interaktiven Vermittlungsprogrammen besuchten über 1800 Kinder und Jugendliche zwischen März und November 2013 unterschiedliche altersspezifische Vermittlungsprogramme samt Workshops zu diesem Thema.
Dank einer Kooperation mit der WKO konnten über 500 Jugendliche aus berufsbildenden höheren Schulen am Programm Tischkultur einst und jetzt teilnehmen.

Die Wirtschaftskammer Wien/Baustoff-, Eisen-, Hartwaren- und Holzhandel/Eisenwaren-Hartwarengroßhandel verlieh dem Volkskundemuseum im Jahre 2013 einen Preis für jene Einrichtungen, die sich besondere Verdienste um die Tischkultur gemacht haben, den sogenannten Tischkultur-Award.
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Di bis Fr, 9.00 bis 12.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr
Zu den Öffnungszeiten während der Feiertage


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!
Bis zu 3 Monate kostenlos: Jetzt Mitglied werden und erst ab 2020 Beiträge zahlen

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog Private Fotografie