Tag 1

Workshop

AA-Kommune: Kommen – Bleiben – Gehen. Befreiung durch: Kunst?

Do, 15.10.2020, 17:00 – 21:00
An drei Tagen begegnen einander ehemalige Kommunard*innen der zweiten und der ersten Generation und Expert*innen und diskutieren den Wunsch nach Befreiung durch „Kunst“ (Tag 1), durch „Sexualität“ (Tag 2) und durch „Therapie“ (Tag 3), der sowohl im Kontext der Kommune als auch im zeitgeschichtlichen Momentum der 1960er und 70er Jahre visioniert wurde.
Tag 1: Inwieweit kann hier von Befreiung gesprochen werden? Befreiung für wen? Was wurde für diese Befreiung auf Spiel gesetzt? Welche Konsequenzen hat die Befreiung der Elterngeneration für die Kindergeneration? Ist doch die Kindergeneration als Manifestation der Befreiung der Elterngeneration der Kommune verstanden worden – wie aber lebt man als „Produkt“ einer Emanzipationsbewegung?

Zentrale Fragestellungen der Diskussion sind darüber hinaus: Was waren die Gründe, in die Kommune zu kommen, welche Gründe gab es zu bleiben, welche zu gehen? Und wie hängen diese jeweiligen Beweggründe mit dem Wunsch nach „Befreiung“ zusammen? Wo scheiterte dieser Wunsch und was von diesem Scheitern kann zu Sprache gebracht werden?

Die Gespräche an den drei Tagen werden von der Historiker*in und Kurator*in Susanne Wernsing moderiert. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit mit Hilfe einer interaktiven App Fragen ans Podium zu schicken. Eine Einführung in die Benützung dieser App sowie Unterstützung dabei gibt es Vorort! Alle drei Workshop-Tage werden von der Künstler*in Hatschepsut Huss durch Graphic Recording dokumentiert und interpretiert.

Do, 15.10.2020, 17.00 bis 21.00 Uhr
Fr, 16.10.2020, 17.00 bis 21.00 Uhr (zur Anmeldung)
Sa, 17.10.2020, 16.00 bis 18.00 Uhr (zur Anmeldung)

Teilnahme kostenlos, auch an einzelnen Tagen möglich
Anmeldung bis 24 Stunden vor der Veranstaltung möglich

Im Rahmen des Projekts Performing Primal Communism

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

// COVID-19: Info zum Museumsbetrieb //

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr

Hildebrandt Café:
to go über den Shop

Mostothek:
Geschlossen


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog iAbgestaubt
Blog Private Fotografie