Mostothek im Innenhof

Obstmostpräsentation und -verkostung

Einzelbaumabfüllung

Di, 17.05.2022, 18:00
Mit der „Einzelbaumabfüllung“ hat das Obstmost-produzierende Ehepaar Bernadette und Peter Haselberger den wohl größten Coup im Bereich der Mostvermarktung der letzten Jahre gelandet: Sie schenken ihre Aufmerksamkeit einem singulären Baum, konkret einem 159 Jahre alten Grünen Pichlbirnbaum, dessen Früchte sie nun exklusiv keltern und abfüllen.
Dabei handelt es sich um nichts weniger als um ein bahnbrechendes Projekt, das hier in St. Valentin (NÖ) seinen Ausgang nimmt, gilt doch die Erzeugung von hochwertigem Obstmost als durchaus herausfordernd und wirtschaftlich wenig rentabel. Diese Offensive mit der Einzelbaumabfüllung ist selbstredend auch ein Wagnis, den Exklusivität hat auch ihren Preis (für die Konsument*innen). Neben dem Leitprodukt „159 Jahre Grüne Pichlbirn“ befinden sich im Sortiment noch weitere Spezialitäten, wie etwa der Pyrus, ein im Eichenfass gereifter Birnenwein.
 
Was die Haselbergers dazu antreibt, neue Wege in den Streuobstwiesen einzuschlagen, verraten sie Mitte Mai in der Mostothek. Selbstredend werden sie auch eine Auswahl ihrer Apfel- und Birnenweine zum (kostenpflichtigen) Probieren anbieten.
Zum digitalen Vorgustieren: www.haselberger-most.at

Einlass: 17.00 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr

Teilnahme kostenlos
Zur Mostothek



Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr