Fr, 15.9 - So, 17.9.2017

Unterwegs mit dem Verein

Busreise in die Mittelslowakei

Sa, 16.09.2017
Kultur- und Naturschätze in der Slowakei entdecken auf einer Busreise mit sprach- und ortskundiger Reiseleitung.
1. Tag
7:00 Uhr Abfahrt vom Friedrich Schmidt Platz in 1010 Wien – Besichtigung der Burganlage und St. Emmeram Basilika in Nitra (Frühstücksmöglichkeit) – Spaziergang in Banská Štiavnica – Mittagspause – Besuch des architektonisch interessanten Angerdorfes Vlkolínec (UNESCO Weltkulturerbe) – Ankunft in Starý Smokovec (ca. 18:30 Uhr ) – Abendessen
 
2. Tag
Besichtigung des Klosters Červený Kláštor – Floβfahrt auf dem Dunaje – Kurzer Spazierweg nach Lesnica zum Mittagessen – Besichtigung der St. Georgskirche (Altar von Meister Paul) in Spišská Sobota (Stadtteil von Poprad) – Nachmittagspause in Štrbské Pleso Spaziergang beim Bergsee) – Starý Smokovec
 
3. Tag
Besichtigung der Artikularkirche Svätý Kríž – Terchová(Jánošík Museum) – Mittagspause – Rajecká Lesná (Besichtung der Slowakischen Krippe) – Čičmany (Nachmittagscafé) –
20:00 Uhr Ankunft in Wien

KOSTEN: Preis pro Person im DZ € 275,- (EZ-Zuschlag € 60,- )
 
Im Arrangement inkludiert: Busfahrt im komfortablen 4* Bus, Reiseverlauf It. Programm,
2 Übernachtungen im 4* Grandhotel Bellevue in der Hohen Tatra, 2x Frühstücksbuffet,
2x Abendessen (3-gängiges Menü und Salat Buffet), alle Eintritte und Führungstarife
 
REISELEITUNG: Mag.a Katharina Richter-Kovarik (Volkskundemuseum Wien)

ANMELDUNG bei Frau Petra Kolowrat bis 10. Juni 2017 unter der Telefonnummer:  0224332171-17 oder per Mail an petra.kolowrat@zuklinbus.at.  
Bei der Buchung können Sie eine Reisestornoversicherung abschließen.

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Newsletter abonnieren

Folge uns: