Im Schloss Marchegg

Nachts im Schlösserreich

Taschenlampenführung "Warum ich ein neues Schloss design(t)e"

Do, 15.08.2019, 20:30
Nachts im Schloss, da ist was los! Erkunde gemeinsam mit unseren VermittlerInnen das Schloss im Dunkeln. Mit der Taschenlampe findest du Fratzen, glitzernde, glänzende Schätze und verborgene Besonderheiten, die du so nicht sehen würdest. Aufgepasst, vielleicht siehst du auch den grünen Schlossgeist?
Entdeckungsspaziergang durch das dunkle Schloss mit SchauspielerInnen. 750 Jahre Schlossgeschichte spannend und hautnah vermittelt. Inklusive Speis und Trank im Anschluss.

Treffpunkt: Storchenhaus / Eingang Schlosspark
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: € 11,50 pro Person (inkl. Speis und Trank im Anschluss, exkl. € 8,- Einsatz)

www.schloss.marchegg.at

Im Rahmen der Ausstellung "Auf die Schätze, fertig, los! Eine Reise um die Werte"
Zum EU-Projekt Treasures
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Di bis Fr, 9.00 bis 12.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!
Bis zu 3 Monate kostenlos: Jetzt Mitglied werden und erst ab 2020 Beiträge zahlen

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog Private Fotografie