Tabādul – بادلت – Austausch

So, 18.12.2016, 10:00
Tabādul ist ein Projekt vom Verein CEURABICS. Dabei erarbeiten 20 Personen mit Fluchterfahrung gemeinsam mit Studierenden der Universität Wien Referate zu selbst ausgewählten Objekten aus verschiedenen Museen.
Neben dem Dom Museum, dem mumok und dem Technischen Museum befinden sich „Lieblingsstücke“ auch im Volkskundemuseum Wien. Am 17. und 18. Dezember werden diese Objekte im jeweiligen Museum einem deutschsprachigen Publikum vorgestellt. Im Anschluss daran wird gemeinsam über die Auswahl und aktuelle Themen, die mit den Objekten in Verbindung stehen, diskutiert.
Anmeldung unter razenberger@ceurabics.com
Nähere Informationen unter https://tabadulblog.wordpress.com
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Mitglied werden im Verein für Volkskunde