Raritätenmarkt

Wunderkammer

So, 10.03.2019, 10:00 – 17:00
Zum Frühlingsauftakt findet im großen Saal und den angrenzenden Räumlichkeiten des Volkskundemuseum Wien wieder der Raritätenmarkt Wunderkammer statt. Wer rare Objekte und besondere Stücke für seine Sammlung sucht ist hier goldrichtig.
Über 600 BesucherInnen konnten beim Wunderkammer Raritätenmarkt im Dezember aus einer Vielzahl von Raritäten auswählen. Zum Frühlingsauftakt kommen nun weitere Aussteller hinzu. Schöne Stoffe und Textilien, Spielzeug für Sammler oder auch historischen Werbung werden unter anderem das bisher schon vielfältige Angebot bereichern.

Nahezu alle Aussteller (u.a. Anette Ahrens, Klaus Aichholzer, Leo Apfel, Bananas, Walter Höckner, Thomas Kreitner, Fritz und Hans Linder, Reinhold Mittersakschmöller,  Mila Palm, Andrea Dittler, Frank Frühwirth, Peter Truppe, Vintagerie, Martin Wieland), die bereits im Rahmen des Raritätenmarktes mehrmals ausgestellt haben, nehmen wieder daran teil.

Lucio Manzo wird mit feiner Salami, Prosciutto, Espresso sowie Prosecco aus seiner venezianischen Greisslerei Biavarol in der Kirchengasse wieder die kulinarische Versorgung übernehmen.

Weiterer Termin 2019: So, 1. Dezember

Eintritt frei

Nähere Informationen über die Veranstaltung
bei facebook: wunderkammer
und bei Thomas Kahler (Organisation/Kurator Wunderkammer Raritätenmarkt)
T: +43 676 601 6854
E: office@thomaskahler.at
H: www.wunderkammer.co.at
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum: Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek: Di bis Fr, 9.00 bis 12.00 Uhr
Hildebrandt Café: Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek: Di, ab 17.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten, Schließzeiten,
BesucherInneninformation und Preise


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog Private Fotografie

Folge uns: