Gesprächstermin

Private Fotografie in Österreich zwischen 1930 und 1950

Fr, 09.03.2018, 14:00 – 17:00
Die Fotosammlung des Museums sucht Alben und Konvolute von Einzelbildern aus dem Zeitraum 1930 bis 1950. Wir freuen uns, wenn wir (Friedrich Tietjen/Fotohistoriker, Herbert Justnik/Leiter der Fotosammlung) uns mit Ihnen Ihre Bilder und Alben ansehen können.
Wir möchten uns mit Ihnen darüber austauschen, welche Rolle diese Bilder für Sie gespielt haben: Wie wurden sie gezeigt? Wie wurden sie zu Alben zusammengestellt und von wem? Wie wurde darüber gesprochen? Und wie benutzen Sie die Alben heute?

Weitere Informationen zum Projekt Biografie und Geschichte. Private Fotografie in Österreich zwischen 1930 und 1950

Gesprächstermine:
Fr, 9.3.
Di, 13.3. 
Do, 15.3.
jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr

Kontakt: fotosammlung@volkskundemuseum.at oder +43 677 625 354 00
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

// COVID-19: Info zum Museumsbetrieb //

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Von 1. April bis 2. Mai geschlossen
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Fr, Sa, und So to go über den Garten

Mostothek:
Geschlossen


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog iAbgestaubt
Blog Private Fotografie