Präsentation

„Auf die Schätze, fertig, los!“ Broschüre und Kurzfilm über das Volkskundemuseum Wien

Do, 22.11.2018, 18:00
Im Oktober 2017 begannen die Arbeiten im EU-Projekt TREASURES. Nun stellt das Volkskundemuseum Wien seine neue Broschüre zur Geschichte des Gartenpalais Schönborn vor.
Vorgestellt wird eine Broschüre in deutscher, slowakischer und englischer Sprache. Sie gibt neue Einblicke in die Geschichte des Gartenpalais Schönborn und in das Werden des Museums. Das Booklet ist von nun an kostenlos über das Museum zu beziehen und online einsehbar.

Ein Kurzfilm von Christoph Schwarz und Stefanie Hilgarth lädt anschließend ein, das Volkskundemuseum aus einem neuen Blickwinkel kennen zu lernen.

Veranstaltung mit Übersetzung in slowakische Sprache.
 
Programm:
18.00 Uhr Über das Projekt Treasures, Claudia Peschel-Wacha
18.15 Uhr Vom Gartenpalais Schönborn zum Volkskundemuseum Wien, Sabine Paukner
18.35 Uhr Vorführung des Kurzfilms, Teil 1 und 2  
18.40 Uhr Über das Konzept der Wanderausstellung „Auf die Schätze, fertig, los!“, Section.a
Moderation: Fabio Gianesi

Präsentation im Rahmen des bilateralen EU-Projekts „TREASURES. Schätze aus Zentraleuropa. Kultur Natur Musik“.
Finanziert durch Mittel der EU im Programm INTERREG V-A Slowakei - Österreich 2014-2020.
www.volkskundemuseum.at/treasures 

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at


Mitglied werden im Verein für Volkskunde