Abgesagt!

Performance

Notebooks, small acts of friendship (Session 2)

Fr, 30.11.2018, 15:00
Veranstaltung abgesagt!
"Have you ever been danced before?" Das neue Projekt der französischen Choreographin und Tänzerin Alix Eynaudi ist eigentlich noch gar nicht richtig definiert. Aber das gehört bereits zum Konzept: Das Volkskundemuseum Wien im Gartenpalais Schönborn wird für eine Weile zu einer poetischen Schreibwerkstatt, zu einem informellen Ort, an den man ein wenig kommt wie in ein Kaffeehaus.

Das Angebot ist allerdings nicht zum Trinken und Essen bestimmt, sondern eher flüchtiger choreographischer Natur. Während eine Performance sich in ihre Bestandteile auflöst, bekommt das Publikum die Gelegenheit, an ihren fast alltäglichen Aufgaben zu arbeiten: Bewerbungen, E-Mails, längst vergessene Instant Messages, Einkaufslisten, vielleicht Briefe und vieles mehr.  Alles, was in diesem Raum passiert, ist als Poesie zu betrachten. Alix, Lydia und ein Überraschungsgast werden die Linien der ersten Session weiterverfolgen, diesmal mit der Konzentration auf poetische Bilder. Sollten ZuschauerInnen nicht ihr eigenes Material mitbringen, werden Schreibutensilien bereitgestellt.  
 
Konzept & Performance Alix Eynaudi
Assistenz Lydia Mcglinchey
Produktion Eva Holzinger und Sophie Schmeiser
Eine Produktion von boite de production – Verein für zeitgenössischen Tanz und zeitgenössische Installationen in Kooperation mit Volkskundemuseum Wien.
 
Für BesucherInnen von Notebooks, small acts of friendship (Session 2) ist am Fr, 30.11.2018 ab 15.00 Uhr auch der Eintritt in die Ausstellungen des Volkskundemuseums frei.
 
Eintritt frei
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Mitglied werden im Verein für Volkskunde