: Ausstellungsarbeiten "Alle antreten! Es wird geknipst!" © eSeL.at - Lorenz Seidler
Ausstellungsarbeiten "Alle antreten! Es wird geknipst!" © eSeL.at - Lorenz Seidler

Mitarbeiten

Freiwillige Mitarbeit („Schneebälle“)

Freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Museumslandschaft heute unentbehrlich geworden. Auch im Volkskundemuseum erbringen Vereinsmitglieder jedes Jahr unschätzbare Leistungen durch ihre freiwillige Mitarbeit in selbst gewählten Tätigkeitsbereichen.
_MEHR
Plätze bis Ende 2022 belegt

Volontariat

Das Volkskundemuseum Wien bietet Studierenden einschlägiger Fachrichtungen, vorrangig der Europäischen Ethnologie, während sowie außerhalb der Ferienzeiten Volontariatsplätze an.
_MEHR
Plätze bis Ende 2022 belegt

Erasmus+

Erasmus+ ist ein Mobilitätsprogramm der Europäischen Union, das Studierende und SchülerInnen aus allen EU-Ländern im Rahmen ihrer Ausbildung im Ausland unterstützt. Das Volkskundemuseum Wien bietet Plätze für Studierende im Rahmen eines Auslandspraktikums und für SchülerInnen im Rahmen von Freiwilligentätigkeiten und Lernaufenthalten.
_MEHR
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Sommeröffnungszeiten ab 13. Juli
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr
Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr