Festival MEMENTO MORI

Lesung

Texte zu Tod & Trauer

So, 10.10.2021, 17:30
Von September 2019 bis Februar 2020 nahm Festivalkuratorin Tina Zickler an einem Trauer- und Sterbebegleitungskurs im Kardinal König Haus teil. Der Kurs war sehr intensiv. Einige der Teilnehmer*nnen stellen im Rahmen der Lesung verschiedene Texte zu Tod und Trauer vor, u.a. von den Autor*innen Anja Caspari, Nele Nikolaisen, Eric-Emmanuel Schmitt, Mechthild Schroeter-Rupieper und Christiane zu Salm.
Mit Monica Gelbmann, Rita Hack, Elisabeth Harzhauser, Franziska Keller, Efstratios Nikolaros und Benedikt Winter
Moderation: Tina Zickler

Eintritt frei
Anmeldung erforderlich, möglich bis 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

MEMENTO MORI
Ein interkulturelles Festival zu Tod und Trauer in Wien
Do, 7.10.2021 bis So, 17.10.2021
Festivalzentrale: Volkskundemuseum Wien
Kuratiert von Tina Zickler
Programm: www.festival-memento-mori.at
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Sommeröffnungszeiten
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr
Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr

August geschlossen