ORF Lange Nacht der Museen 2022

Sa, 01.10.2022, 18:00 – So, 02.10.2022, 01:00
Ausgehend von der Schau Papierfischchen und Wollmäuse – Präventive Konservierung im Museum in der Passage werden anhand von Objekten und Fallbeispielen, Geräten und Materialien die vielfältigen Bereiche der Bewahrung von Sammlungen vorgestellt. Diese lassen sich auch im privaten Alltag anwenden, was an verschiedenen Stationen ausprobiert werden kann. Auch für Kinder spannend!
19.00, 20.00, 21.00, 22.00 und 23.00 Uhr
Care to Share
Ein Museum vermittelt, sammelt und bewahrt. Letzteres geschieht meist im Verborgenen, ist aber von größter Bedeutung, um die Objekte unbeschädigt an nachfolgende Generationen weiter zu geben. Jede Objektgruppe und jedes Material haben dabei andere Bedürfnisse an Reinigung und Aufbewahrung. Ziel ist es, die Objekte in ihrem Zustand zu stabilisieren und zu erhalten, damit Forschen und Ausstellen auch in Zukunft möglich sind. 
In Kurzführungen wird erklärt, welche Umweltbedingungen welche Schäden hervorrufen können und mit welchen Werkzeugen und Mitteln man diesen entgegentreten kann.
 
18.00 bis 24.00 Uhr
Objekt-Pflege für Zuhause
Nachhaltige und einfache Methoden der Pflege von Museumsobjekten lassen sich leicht auch im privaten Bereich umsetzen. An verschiedenen Stationen werden Maßnahmen zur Objektsicherung und -reinigung vorgeführt und können selbst ausprobiert werden. Sie erfahren, was man zuhause bei Schädlingsbefall tun kann. Bei einem Schädlingsquiz kann man seinen Wissensstand prüfen. 
 
18.00 bis 21.00 Uhr
Kinderprogramm
Wollmäuse im Kinderzimmer?
Aber bitte nur gebastelt! Auch Motten sind nicht willkommen. Mit Lavendel hält man sie fern. Gestalte dein eigenes Lavendelsäckchen.
 
24.00 Uhr
Blick in die Fotosammlung
Gezeigt wird die praktische Umsetzung der präventiven Konservierung anhand von Fotoobjekten.
 

Information und Tickets: www.langenacht.orf.at

Zur Passagenausstellung Papierfischchen und Wollmäuse. Präventive Konservierung im Museum
Zur Sonderausstellung 
Was uns wichtig ist! Herausforderung Kulturerbe – Positionen zeitgenössischer Kunst
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Sommeröffnungszeiten ab 13. Juli
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr
Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr