Kuratorinnenführung im Rahmen der Wiener Schmucktage 2016

mit Dagmar Butterweck

So, 13.11.2016, 15:00
Im Rahmen der Wiener Schmucktage 2016 werden zum ersten Mal Highlights der Schmucksammlung des Volkskundemuseums Wien gezeigt. Zu sehen sind ausgewählte Schmuckstücke aus dem Gebiet der Habsburgermonarchie, die sich durch ihre besondere Kunstfertigkeit in der Metallverarbeitung auszeichnen, sowie Schmuck aus Zelluloid und aus Haaren. Ergänzend dazu präsentiert die iranische Künstlerin Samaneh Sharifi Olyaei ihre Schmuckkreationen in einer Verkaufsausstellung.

Treffpunkt: Foyer
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr