ETHNOCINECA Filmklub

Freier Eintritt

Do, 21.04.2016, 19:00
Mit dem Filmklub bietet die ethnocineca seit 2013 eine Plattform für ethnographischen Film, die das Genre im Volkskundemuseum Wien ganzjährig für eine breite Öffentlichkeit zugänglich macht.
"Icaros"
Ein Dokumentarfilm von Georgina Barreiro 
(Peru, Argentinien 2014 / 71 Min. / Originalfassung mit englischen Untertiteln)

Wie Mensch und Natur im sensiblen Gleichgewicht einer kosmologischen Ordnung zueinander stehen, bleibt im Alltagsleben unergründet. Nicht so in der spirituellen Welt der Shipibo Indianer im peruanischen Amazonasgebiet, die sich dem Zuseher hier bildstark erschließt. Mit Hilfe eines Schamanen und seiner Mutter, Meisterin der Heilkunst, studiert der junge Mokan Rono in der Abgeschiedenheit des Waldes das traditionelle Wissen über die Heil- und Ritualpflanze Ayahuasca. Eine Einladung in eine faszinierende Reise durch Zeit und Raum.
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Mitglied werden im Verein für Volkskunde