Im Schloss Marchegg

Ausstellungsstart

Auf die Schätze, fertig, los! Eine Reise um die Werte

Sa, 04.05.2019
Auf die Schätze, fertig, jetzt geht’s wirklich los! Der Regenbogen führt dich an fünf Stationen durch das Schloss. Und auch am Ende dieses Regenbogens liegt ein Schatz für dich bereit. Rubble, Schaue, Tanze und entdecke geheimnisvolle Geschichten.
Die Wanderausstellung "Auf die Schätze, fertig, los! Eine Reise um die Werte" nimmt die Vorstellung eines funkelnden Goldschatzes am Ende des Regenbogens als Ausgangspunkt, um den Schatzbegriff zu hinterfragen, Gegenmodelle aufzuzeigen und dem Persönlichen, Kleinen, Alltäglichen, möglicherweise Vergessenen einen Wert zu geben.

Das ganztägige Startfest mit Familienprogramm lädt zum Entdecken und Mitmachen ein.
 
9.30 Uhr
Zu Besuch bei Familie Adebar / eine Führung zur berühmten Marchegger Storchenkolonie
10.30 Uhr
Geführter Rundgang durch die Ausstellung im Schloss / Einblick hinter die Kulissen
11.30 Uhr
Auftritt der Kindertanzgruppe rozmarín unter der Leitung von Mag. Helena Steiner im Festsaal des Schlosses
12.30 Uhr
Geführter Rundgang durch die Ausstellung im Schloss / Einblick hinter die Kulissen (auch in slowakischer Sprache)
13.30 Uhr
Zu Besuch bei Familie Adebar / eine Führung zur berühmten Marchegger Storchenkolonie
14.30 Uhr
Geführter Rundgang durch die Ausstellung im Schloss / Einblick hinter die Kulissen

Eintritt
€ 6,- Erwachsene (€ 5,- erm.)
€ 3,- Kinder
€ 4,- pro Person für Gruppen ab 20 Personen
Freier Eintritt mit NÖ Card
Führungen im Rahmen des Startfestes gratis
Dauer der Führungen jeweils 45 Minuten
 
Ausgangspunkt für alle Vermittlungsprogramme ist das Storchenhaus am Eingang zum Schlosspark. Dort befinden sich auch die Kassa und WC-Anlagen.
Parkmöglichkeiten für Reisebusse vorhanden

Schloss Marchegg
Im Schloss 1, 2293 Marchegg

Hinweis: Aufgrund diverser Verzögerungen werden Teile dieser Wanderausstellung erst zu einem späteren Zeitpunkt fertiggestellt sein. Ein Ausstellungsbesuch ermöglicht spannende Einblicke in die laufenden Arbeitsprozesse und einen Blick hinter die Kulissen des EU-Projekts TREASURES.

Zur Ausstellung Auf die Schätze, fertig, los! Eine Reise um die Werte
Zum EU-Projekt Treasures. Schätze aus Zentraleuropa. Kultur Natur Musik
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Di bis Fr, 9.00 bis 12.00 Uhr
Juli und August geschlossen

Hildebrandt Café:
Sommeröffnungszeiten
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Sonderöffnungszeiten, Schließzeiten,
BesucherInneninformation und Preise


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog Private Fotografie

Folge uns: