dotdotdot 2020

Open Air Kurzfilmfestival

So, 12.07.2020, 21:00
dotdotdot verwandelt den Museumsgarten in eine Projektionsfläche für kurze, brennende, bewegende, berührende, mitunter unbequeme und nicht selten die Sehgewohnheiten fordernde Filmformate. Eine glühende Einladung die Utopie zu denken: Ein Kino für alle, ein Kino, das sich allen öffnet.
Im Sommer 2019 feierten wir das 10. Jubiläumsjahr des internationalen Open Air Kurzfilmfestivals im Garten des Volkskundemuseum Wien. Nun wollten wir mit Pauken und Trompeten in die zweite Dekade des Festivals starten – doch unter den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie ist dieser Tage nur eines sicher: Alles ist anders.

Am 5. Juli startet dotdotdot in einen Festivalsommer, wie es ihn noch nie zuvor gegeben hat. Auf das Kinderfilmfestival dotdotdot 4plus, das legendäre Sommerfest zum Festivalauftakt und selbst die Festivaleröffnung muss heuer schweren Herzens verzichtet werden. Doch die Freude überwiegt: Mit 24 Festivalabenden unter freiem Himmel – statt wie bisher 16 – wächst dotdotdot in neue Dimensionen. Rund 120 handverlesen ausgewählte kurze Filme aus 40 Ländern stehen auf dem Programm, begleitet von Filmtalks und Diskussionen. Kino wird hier in seiner Sprachenvielfalt gefeiert, mit Filmen in Originalfassung mit englischen oder deutschen Untertiteln und Gebärdensprachdolmetschung zu ausgewählten Terminen.

Mit Vorfreude blicken wir spannenden Begegnungen und Filmnächten im lauschigsten Kinogarten der Stadt entgegen. Aus 10 Jahren Open-Air-Festivalerfahrung wissen wir: Unter freiem Himmel denkt, träumt und redet es sich einfach gut.

See you outside!

Programm: www.dotdotdot.at

Abendfüllende Filmscreenings und Filmtalks jeden Sonntag, Montag und Dienstag bei Dämmerung
Ticketpreise: € 6,50 bis € 10,50, Freikartenkontingent
Vorverkauf: www.dotdotdot.at oder im Museum
An Spieltagen ist das Museum bis 21.00 Uhr geöffnet (regulärer Eintritt).
Montags ist die Ausstellung ab 20.00 Uhr geöffnet, Eintritt frei.

Bei Schlechtwetter müssen Veranstaltungen unter Umständen kurzfristig abgesagt werden. Im Fall einer Absage wird spätestens 90 Min vor Veranstaltungsbeginn ein Hinweis auf www.dotdotdot.at, www.volkskundemuseum.at und auf der Facebook-Seite von dotdotdot erscheinen. Gekaufte Tickets werden im Fall einer Absage seitens des Festivals automatisch rückerstattet.

Zur Veranstaltungsreihe Filmdinner mit dem Hildebrandt Café



Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

// Info zum Museumsbetrieb bezüglich des Coronavirus //

Öffnungszeiten

Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung

Hildebrandt Café:
Di und So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mi bis Sa, 10.00 bis 23.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr
August geschlossen


Mitglied werden im Verein für Volkskunde!

Blog MuSOJAm. Soja im Museum
Blog Private Fotografie