Kuratorenführung: "Auf unterschiedlichen Wegen" durch die Ausstellung

Eintritt und Führung kostenlos

Do, 18.04.2013, 18:00
Diese Kuratorenführung findet in Kooperation mit VHS Urania statt.
Die Kuratoren der Ausstellung „Gelehrte Objekte? - Wege zum Wissen. Aus den Sammlungen der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien", Matthias Beitl (Volkskundemuseum), Hubert Szemethy (Alte Geschichte) und Herbert Nikitsch (Europäische Ethnologie) vermitteln einen Eindruck der verschiedenen Zugänge dieser Disziplinen zum Thema.
Diese Kuratorenführung findet in Kooperation mit VHS Urania statt.
Die Kuratoren der Ausstellung „Gelehrte Objekte? - Wege zum Wissen. Aus den Sammlungen der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien", Matthias Beitl (Volkskundemuseum), Hubert Szemethy (Alte Geschichte) und Herbert Nikitsch (Europäische Ethnologie) vermitteln einen Eindruck der verschiedenen Zugänge dieser Disziplinen zum Thema.
Volkskundemuseum Wien (immer)
HAUS DER REPUBLIK (bis 23.6.)

Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 406 89 05.88
E: office@volkskundemuseum.at

Hildebrandt Café
T: +43 1 406 89 05.10
E: hi@hildebrandt.cafe
Online Tischreservierung

Öffnungszeiten
Museum / Haus der Republik
Di bis So, 10 bis 21 Uhr (bis 23.6.)
Di bis So, 10 bis 17 Uhr (ab 25.6.)

Führungen und Programm: Termine
Bibliothek:
Besuch nach Voranmeldung
SchönDing Shop | Café:
Di bis So, 10 bis 17 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10 bis 18 Uhr
Mostothek:
Di, ab 17 Uhr


Eintritt frei
im ganzen Museum