Externe:r Veranstalter:in

Film

Holy Prostitution

Di, 12.03.2024, 19:00
Die überparteiliche Frauen*Arbeitsgruppe Josefstadt lädt anlässlich des Internationalen Frauentages zu einem Filmscreening mit anschließender Diskussion ein. 
Gezeigt wird die mehrfach ausgezeichnete Dokumentation "Holy Prostitution" über die Diskriminierung und Unterdrückung von Frauen im Iran. Im Anschluss findet eine Diskussion mit Filmemacher Mehdi Kazemi und Shoura Hashemi statt, der Geschäftsführerin von Amnesty International.
Ausgehend von der Dokumentation aus der Islamischen Republik Iran wird ein Diskussionsbogen über die aktuelle Situation von Frauen von den Krisengebieten der Welt bis nach Österreich und in die Josefstadt gespannt.

Anmeldung: post@bv08.wien.gv.at
Weitere Informationen: www.wien.gv.at/josefstadt/holy-prostitution-filmabend
 
Volkskundemuseum Wien (immer)
HAUS DER REPUBLIK (bis 23.6.)

Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 406 89 05.88
E: office@volkskundemuseum.at

Hildebrandt Café
T: +43 1 406 89 05.10
E: hi@hildebrandt.cafe
Online Tischreservierung

Öffnungszeiten
Museum / Haus der Republik
Di bis So, 10 bis 21 Uhr (bis 23.6.)
Di bis So, 10 bis 17 Uhr (ab 25.6.)

Führungen und Programm: Termine
Bibliothek:
Besuch nach Voranmeldung
SchönDing Shop | Café:
Di bis So, 10 bis 17 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10 bis 18 Uhr
Mostothek:
Di, ab 17 Uhr


Eintritt frei
im ganzen Museum