Buchpräsentation

Katalog zur Ausstellung „Gesammelt um jeden Preis!“

Do, 28.09.2023, 18:00
Eine Reflexion und Zusammenschau der Ausstellung „Gesammelt um jeden Preis!“ bietet der zugehörige Ausstellungskatalog, den die drei Kuratorinnen Kathrin Pallestrang, Magdalena Puchberger und Maria Raid präsentieren.
Anlässlich 25 Jahre Kunstrückgabegesetz sowie der Schenkung der restituierten Sammlung Mautner an das Volkskundemuseum Wien entstanden, erläutert die Ausstellung die Funktionsweise von Provenienzforschung in Österreich und den Stellenwert der Sammlung Mautner im Museumskontext, und fragt auch nach der Bedeutung von Dingen, den Folgen ihres Entzuges und ihrer Rückgabe. Dabei werden Gesetze, Verordnungen und vertragliche Abmachungen, auf deren Basis Menschen Handlungen setzen, als Manifestationen von gesellschaftlichen Vorgängen verstanden. Der Katalog spiegelt all das wider und bietet einen detaillierten Nachgang durch die Ausstellung, durch die im Rahmen der Buchpräsentation schwerpunktmäßig geführt wird.

Im Zuge der Präsentation kann der Katalog um 33% vergünstigt erworben werden.
 
Im Rahmen der Ausstellung Gesammelt um jeden Preis!
Anmeldung erbeten
 

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 406 89 05.88
E: office@volkskundemuseum.at

Hildebrandt Café
T: +43 1 406 89 05.10
E: hi@hildebrandt.cafe
Online Tischreservierung

Öffnungszeiten
Museum
Di bis So, 10 bis 17 Uhr
Betrieb bis 29.9.2024

Führungen und Programm: Termine
Bibliothek:
Besuch nach Voranmeldung
Nutzung bis 30.8.2024
SchönDing Shop | Café:
Di bis So, 10 bis 17 Uhr

Betrieb bis 29.9.2024
Hildebrandt Café:
Di bis So, 10 bis 18 Uhr
Betrieb bis 29.9.2024
Mostothek:
Di, ab 17 Uhr
August geschlossen


Eintritt frei
im ganzen Museum