Aktionstag

"Schule schaut Museum"

Mi, 04.03.2020
Beim 11. österreichweiten Aktionstag ist auch das Volkskundemuseum Wien ein spannender und abwechslungsreicher Lern- und Erlebnisort für SchülerInnen. Wir stellen Highlights aus unserem Vermittlungsangebot vor.
Zur Auswahl stehen folgende zwei Programmangebote, die am Aktionstag kostenfrei buchbar sind.

Dauer: 60 Min
Jeweils von
9.00 bis 10.00 Uhr
10.00 bis 11.00 Uhr
11.00 bis 12.00 Uhr
12.00 bis 13.00 Uhr

Anmeldung direkt unter kulturvermittlung@volkskundemuseum.at
Keine Teilnahmekosten

Von 9 bis 13 Jahren
Und die Moral von der Geschicht'. Reise in die Welt der Fabeln
Hörst du auch gerne Geschichten? Über feuerspeiende Drachen, den Hund als besten Freund des Menschen oder den Vogel Selbsterkenntnis. Und weißt du, was dahinter steckt?
Anhand bekannter Fabeln und Museumsobjekte reisen wir durch phantastische Erzählungen über Tiere, Menschen und die Natur. Wir diskutieren über Moralvorstellungen und überlegen, wie Werte zustande kommen.

Von 13 bis 19 Jahren
Gemeinsamkeiten? Unterschiede? - Such' das Gender!
Was sagen uns historische Alltagsobjekte über Geschlechter? Kommen sie vor und wenn ja, wie?
Gemeinsam gehen wir diesen Spuren nach und schauen, welche Geschichten und Erzählungen über Frauen*Männer sichtbar und welche unsichtbar sind, aber wieder gesehen werden können.

Zu den Vermittlungsprogrammen im Volkskundemuseum Wien

Programmangebot Schule schaut Museum unter www.museum-joanneum.at/schule/aktionstag-schule-schaut-museum
Volkskundemuseum Wien (immer)
HAUS DER REPUBLIK (bis 23.6.)

Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 406 89 05.88
E: office@volkskundemuseum.at

Hildebrandt Café
T: +43 1 406 89 05.10
E: hi@hildebrandt.cafe
Online Tischreservierung

Öffnungszeiten
Museum / Haus der Republik
Di bis So, 10 bis 21 Uhr (bis 23.6.)
Di bis So, 10 bis 17 Uhr (ab 25.6.)

Führungen und Programm: Termine
Bibliothek:
Besuch nach Voranmeldung
SchönDing Shop | Café:
Di bis So, 10 bis 17 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10 bis 18 Uhr
Mostothek:
Di, ab 17 Uhr


Eintritt frei
im ganzen Museum