ABGESAGT

Abendführung

Reines Vergnügen?

Do, 20.04.2023, 18:00
Allegorien, Klischees und Stereotypen dienten und dienen meist der Belustigung, können aber auch zum Nachdenken anregen. Wir lüften das Geheimnis des Michels im Mechanischen Welttheater und erzählen, wer all die anderen Gestalten mit ihren Musikinstrumenten sein sollen.
Mit welchen Klischees wurde gespielt und wer sollte sich in den Figuren wiederfinden? Welche Methoden gibt es, um die sogenannte „Völkertafel“ zu hinterfragen? Zum Schluss der Tour nehmen wir den Tiroler Gasselschlitten mit der Darstellung der Schäferin ganz genau unter die Lupe. Er hat jedenfalls etwas mit dem Museumslogo zu tun.

Die Vorbereitungsarbeiten auf den geplanten Umbau des Gartenpalais Schönborn laufen bereits hinter den Kulissen auf Hochtouren. Im Spätsommer werden wir beginnen, die Schausammlung schrittweise auszuräumen. Sie hat fast dreißig Jahre lang Anknüpfungspunkte zu vielfältigen produktiven Diskursen und Erweiterungen gegeben. In den nächsten Monaten werden wir verstärkt Vermittlungsprogramme anbieten, die zu verschiedenen Lesarten der Dauerausstellung einladen.
 
Dauer: 50 Minuten
Kosten: Eintritt + € 4,- Führungstarif 
Anmeldung erbeten
Volkskundemuseum Wien (immer)
HAUS DER REPUBLIK (bis 23.6.)

Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 406 89 05.88
E: office@volkskundemuseum.at

Hildebrandt Café
T: +43 1 406 89 05.10
E: hi@hildebrandt.cafe
Online Tischreservierung

Öffnungszeiten
Museum / Haus der Republik
Di bis So, 10 bis 21 Uhr (bis 23.6.)
Di bis So, 10 bis 17 Uhr (ab 25.6.)

Führungen und Programm: Termine
Bibliothek:
Besuch nach Voranmeldung
SchönDing Shop | Café:
Di bis So, 10 bis 17 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10 bis 18 Uhr
Mostothek:
Di, ab 17 Uhr


Eintritt frei
im ganzen Museum