EU-Projekt TREASURES

2. Workshop zur Institutionalisierung der Zusammenarbeit

Am 20. September 2019 fand in Marchegg der zweite Workshop zur Institutionalisierung der Zusammenarbiet im Projekt Treasures statt.
VertreterInnen der Projektpartner (Slowakisches Nationalmuseum - Historisches Museum und Musikmuseum Dolná Krupá, Stadtgemeinde Marchegg, Volkskundemuseum Wien) sowie der Strategischen Partner (Kulturministerium Slowakei, Kulturabteilung Land Niederösterreich, Landkreis Trnava) besprachen am Vormittag Themen der grenzüberschreitenden Interessen für Schloss Marchegg und Dolná Krupá sowie finanzielle und personelle Rahmenbedingungen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen waren die Workshop-TeilnehmerInnen zu einem festlichen Get Together im Schloss Marchegg mit einer Präsentation der Ausstellung geladen.

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien
T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten
Museum:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr
Bibliothek:
Nach Voranmeldung
SchönDing Shop:
Di bis So, 10.00 bis 17.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Hildebrandt Café:
Di bis So, 10.00 bis 18.00 Uhr
Do, 10.00 bis 20.00 Uhr

Mostothek:
Di, ab 17.00 Uhr


Mitglied werden im Verein für Volkskunde