derzeit


Führung jeden Sonntag um 15 Uhr!

Gestellt.

Fotografie als Werkzeug in der Habsburgermonarchie

iCalMi, 30.04.2014 – So, 30.11.2014
:
Wie und in welchem Zusammenhang wurden am Ende der Habsburgermonarchie Bilder von ethnischen Typen entworfen? Was erzählen uns Klassifizierungen wie ein „Tiroler Schütze“ oder ein „huzulisches Ehepaar“ in Tracht heute?
_MEHR

Demnächst


So, 28.09.2014, 10 bis 17 Uhr

Tag des Denkmals 2014 | "Illusion"

Gartenpalais Schönborn – ein überraschend unbekanntes Kleinod

:
Johann Lukas von Hildebrandt errichtete in den Jahren 1706 bis 1715 ein Gartenpalais für den Reichsvizekanzler Friedrich Karl Graf von Schönborn. Das herrschaftliche Lustschloss beherbergte einst eine bedeutende Gemäldesammlung und Tulpenzucht.
Halbstündlich Führungen ab 10:00, letzte Führung 14:00 (max. 20 Pers./Führung, Dauer ca. 45 Min.); ohne Anmeldung.
Treffpunkt: Vestibül des Gartenpalais Schönborn.
Die Ausstellung „Gestellt“ ist frei zugänglich.
Barrierefreier Zugang auf Anfrage: T 01 406 89 05.51
_MEHR
Sa, 04.10.2014, 18 bis 24 Uhr

ORF - Lange Nacht der Museen 2014

Programm im Volkskundemuseum

:
Vielseitige Einblicke und Rundgänge: von der Installation zeitgenössischer slowenischer Designer in der Schausammlung bis zum Videoclip der Indie-Band Luise Pop am Dachboden des Museums und Vieles...
_MEHR



Bis 28.09.2014

"Avusturya! Österreich!" 50 Jahre türkische Gastarbeit in Österreich

Ausstellung, Zeitzeugengespräche und Stadtrundgänge

:
Der Verein JUKUS nimmt das 50-jährige Jubiläum des österreichisch-türkischen Gastarbeiter-Anwerbeabkommens zum Anlass, um die Geschichte der Migration aus der Türkei zu beleuchten und liefert damit eine Bestandsaufnahme über die GastarbeiterInnen der ersten Generation.
_MEHR






Collecting the Future? | Diskussion und Drinks: 30.09.2014, 18 Uhr

Past Future Perfect | Im Rahmen der Vienna Design Week 2014

Volkskundemuseum trifft auf zeitgenössisches slowenisches Design

iCalFr, 26.09.2014 – Mi, 15.04.2015
:
In zwölf Schauräumen des Volkskundemuseum wird eine Verbindung zwischen zwei Produkten hergestellt. Das eine ist Teil der Schausammlung, das andere ein Produkt zeitgenössischen slowenischen Designs.
_MEHR
Eröffnung: 04.10.2014, 16 Uhr

Mein Leben in Österreich 2014

Fotoausstellung

iCalSa, 04.10.2014 – Mo, 03.11.2014
:
In der Ausstellung im Rahmen des "Langen Tags der Flucht" dokumentieren junge Flüchtlinge fotografisch mittels analoger Kameras ihren Lebensalltag. Künstlerisch aufgegriffen und bearbeitet werden Alltagsszenen aus Schule und Beruf sowie Träume und Visionen für die Zukunft.
_MEHR

Gedenktafel


:
zur Erinnerung an die jüdischen Freunde, Gönnerinnen und Gönner des Vereins und Museums für Volkskunde
_MEHR



Führung jeden Sonntag um 15 Uhr!

Arbeiten ruthenischer Flüchtlinge im Ersten Weltkrieg:

Stick- und Knüpfmusterstücke

iCalMi, 30.04.2014 – So, 02.11.2014
:
Objekte im Fokus
Die Ausstellung zeigt ein Konvolut von rund 500 kleinen bestickten und teilweise mit Glasperlen geknüpften Textilmusterstücken ruthenischer Frauen.
_MEHR

UNTERWEGS


Luise Pop | Invisible

Videoclip

:
Gedreht im Volkskundemuseum

Zu sehen in der Langen Nacht der Museen 2014 | 04.10.2014
Am Dachboden des Volkskundemuseums
_MEHR

IMMER


Palais | Schausammlung zur historischen Volkskultur

Mit Café und Gastgarten

:
Die ständige Schausammlung des Volkskundemuseums im Gartenpalais Schönborn, einem barocken Kleinod des Architekten Johann Lucas von Hildebrandt, beherbergt Objekte populären Schaffens - Möbel, Hausrat, Textilien, Keramik, Arbeitsgeräte, zwei eingebaute Stuben, religiöse Gegenstände und vieles mehr - größtenteils aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Eine Reise in Alltagskulturen vergangener Lebenswelten.
_MEHR