Vermittlungsprogramme


Unser Team freut sich über Ihr Interesse an unseren vielfältigen Angeboten. In unseren Programmen vermitteln wir Aspekte des Lebens in vormoderner Zeit und beziehen die Gegenwart mit ihren aktuellen Trends ein. Im Mittelpunkt steht die aktive Auseinandersetzung mit Kultur, Alltag und Geschichte.
Unter dem Motto „Museum erleben“ bieten wir abwechslungsreiche und sinnlich gestaltete Programme für Kinder und Jugendliche. Buchen Sie unsere Workshops! Wir wecken das Interesse am Entdecken und Forschen!
Informieren Sie sich jetzt!

kulturvermittlung@volkskundemuseum.at
+43 1 4068905.26 oder 20

Ein gemütlicher Aufenthaltsraum und unser herrlicher Museumsgarten bieten sich für angenehme Pausen an. Hinter dem Museum liegt der Schönbornpark mit mehreren Kinderspielplätzen, der Durchgang von unserem Garten aus steht allen offen!
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt.
Gruppenpauschale bei Gruppen unter 10 Kindern. Verständigen Sie uns bitte bei Änderungen der Gruppenanzahl. Falls Sie nicht kommen können, geben Sie uns bitte bis zum Vortag Bescheid. Nicht abgesagte Reservierungen müssen wir leider nachträglich verrechnen.


Barrierefreiheit


Das Museum ist für RollstuhlfahrerInnen barrierefrei befahrbar und verfügt über einen Aufzug, der in Begleitung eines Museumsmitarbeiters benutzt werden kann. Ein Behindertenparkplatz befindet sich vor dem Eingang des Museums. Für sehbeeinträchtigte und blinde BesucherInnen bieten wir eigens entwickelte Vermittlungsprogramme.
_MEHR

Se­nio­r_In­nen

Ermässigte Rundgänge durch die Ausstellungen

Rundgang für SeniorInnen mit einem anschließenden Gesprächskreis bei einem Imbiss
_MEHR

Deutsch als Fremdsprache


Für DaF/DaZ-TrainerInnen bietet das Volkskundemuseum zwei eigens entwickelte Vermittlungsprogramme mit Aktivblättern und Unterrichtsunterlagen an.
_MEHR

3 bis 5 jährige


Henne, Hase, Fuchs und Co.
Tiere in und um einen Bauernhof

_MEHR

4 bis 8 jährige


Von innen und außen schön!
Trink dich gesund!

Tischlein deck dich!

Vom Schaf zur Wolle
Fühl mal! Woraus und wie macht man Leinwand?
Vom Korn zum Brot.
Butterstampfen
Das kennen wir aus dem Märchen
Von Schlangen, Drachen und Mäusen
Schlitten, Masken, Winterspaß
Gesundes Essen früher und heute
_MEHR

9 bis 13 jährige


Von innen und außen schön!
Trink dich gesund!
Von Schlangen, Drachen und Mäusen

Rabe, Fuchs, Maus und Co. Reist in die Welt der Fabeln
Schriften in Europa


_MEHR

14 bis 19 jährige


Bitte zu Tisch!
Männersachen - Frauendinge. Zur geschlechtsspezifischen Wahrnehmung von Museumsobjekten
Berufsfeld „Museum"
_MEHR
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!


Folge uns:

 











Vermittlung


Dr. Claudia
Peschel-Wacha

Mag. Katharina
Richter-Kovarik


Raffaela Sulzner BA BA

Laudongasse 15-19
1080 Wien

+43 1 4068905.26
oder
+43 1 4068905.20

kulturvermittlung@volkskundemuseum.at