Bleibe lustig, bleibe froh, wie der Mops im Paletot!

Für 10-13Jährige

Dienstag, 01.09.2015 10:30
Wir erkunden Sprüche und Motive in historischen Poesiealben unserer Sonderausstellung und probieren alte Gestaltungstechniken wie die Silhouetten-Malerei selbst aus.
Anmeldung erforderlich
In Zusammenarbeit mit dotdotdot Kurzfilmfestival 4plus
_MEHR

Der Dienstag im Zeichen des Mostes

Eröffnung unserer Mostothek

Dienstag, 01.09.2015 17:00
Ab dem 1. September 2015 wird immer dienstags von 17.00 bis 21.00 Uhr das Tor zum Hof des Volkskundemuseums offen stehen (zur Orientierung: Laudongasse 19), um die neueröffnete Mostothek besuchen zu können. Betrieben wird diese vom Verein GeSOKS. Die Produktpalette reicht vom Cider über klassisch vergorenen Most bis hin zum Bio-Saft.
_MEHR

Talking Anthropology & Wine

Bewegte Wissenschaft im Gespräch

Freitag, 04.09.2015 18:00
Talking Anthropology ist eine Diskussionsrunde, in der Projekte,Arbeiten, aktuelle Themen, Aktionen und Forschungen aus dem Feld der Kultur- und Sozialanthropologie und ihm naher Wissenschaftsdisziplinen einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt werden können. Die Reihe findet jeden ersten Dienstag im Monat um 18 Uhr statt.
_MEHR
ExpertInnengesprächen und Dingstatements

„It´s the economy, stupid“

Offene Ding Akademie | Einführungsseminar

Donnerstag, 10.09.2015 18:00
Wie die Ökonomie in den Dingen spukt. Einführungsseminar zur Ökonomie der Krise inklusive Marx-Lektüre, ExpertInnengesprächen und Dingstatementsim Rahmen der Austellung „Klimesch – Das Geschäft mit den Dingen. Der Nahversorger im Museum“.
_MEHR
Jeweils um 9 und 14 Uhr

Let´s trade!

Vermittlungsprogramm für 14-19Jährige

Freitag, 11.09.2015 09:00
Im Rahmen der Sonderausstellung "Klimesch - Das Geschäft mit den Dingen. Der Nahversorger im Museum"
_MEHR
Workshop

FRAGEN SIE HERRN KLIMESCH

Begleitprogramm zur Ausstellung "Klimesch - Das Geschäft mit den Dingen. Der Nahversorger im Museum"

Freitag, 11.09.2015 18:00
An zwei Freitagen steht Herr Klimesch Rede und Antwort zum Gebrauch eines besonders kniffligen Dings aus dem Fundus oder zu ganz praktischen Fragen des Geschäftsalltages.
_MEHR

Experimentelle Kalligraphie

Für Familien mit Kindern ab 9 Jahre

Samstag, 12.09.2015 10:00-11:30
Zuerst werden wir Flächen spielerisch, aber nicht zufällig mit Linien, Schleifen und Schlaufen beschreiben. Danach schauen wir uns eine historische Schrift etwas genauer an und versuchen, unseren Namen oder einen Satz in dieser Schrift zu schreiben.
_MEHR

Experimentelle Kalligraphie

Für Familien mit Kindern ab 9 Jahre

Samstag, 12.09.2015 14:00-15:30
Zuerst werden wir Flächen spielerisch, aber nicht zufällig mit Linien, Schleifen und Schlaufen beschreiben. Danach schauen wir uns eine historische Schrift etwas genauer an und versuchen, unseren Namen oder einen Satz in dieser Schrift zu schreiben.
_MEHR
Zuschauen & Mitschreiben: 14-17 Uhr

Tag der Kalligraphie

Für Kinder und Erwachsene

Samstag, 12.09.2015 14:00-17:00
Der Verein Global Calligraphy Vienna lädt zum Zuschauen und Mitmachen ein:
Fernöstliche Kalligraphie mit Junko Baba
Orientalische Kalligraphie mit Abd A. Masoud und Mitra Shahmoradi-Strohmaier.
Westliche Kalligraphie mit Karin Bauer, Claudia Dzengel,Giovanni de Faccio, Petra M. Gartner, Anneke Hodel-Onstein und Eva Pöll.
_MEHR
Jeweils um 9 und 14 Uhr

Let´s trade!

Vermittlungsprogramm für 14-19Jährige

Dienstag, 15.09.2015 09:00
Im Rahmen der Sonderausstellung "Klimesch - Das Geschäft mit den Dingen. Der Nahversorger im Museum"
_MEHR
Vortrag

Poesie und Wirklichkeit im 19. Jahrhundert.

Der Mensch im Spannungsfeld von Öffentlichkeit und privatem Gefühlsleben

Donnerstag, 17.09.2015 18:00
Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Denk an mich! Stammbücher und Poesiealben aus zwei Jahrhunderten".
_MEHR
ExpertInnengesprächen und Dingstatements

„It´s the economy, stupid“

Offene Ding Akademie | Einführungsseminar

Donnerstag, 17.09.2015 18:00
Wie die Ökonomie in den Dingen spukt. Einführungsseminar zur Ökonomie der Krise inklusive Marx-Lektüre, ExpertInnengesprächen und Dingstatementsim Rahmen der Austellung „Klimesch – Das Geschäft mit den Dingen. Der Nahversorger im Museum“.
_MEHR
Informationsveranstaltung

Ausbildungslehrgang für ehrenamtliche MitarbeiterInnen


Freitag, 18.09.2015 16:00
Anfang Oktober startet ein neuer Museumslehrgang zur Ausbildung von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Volkskundemuseum. Alle, die an einer längerfristigen ehrenamtlichen Mitarbeit interessiert sind, laden wir ein, sich bis 15. September 2015 zu bewerben.
_MEHR

Wildes REFLEKTORIUM

Begleitprogramm zur Ausstellung "Klimesch - Das Geschäft mit den Dingen"

Freitag, 18.09.2015 18:00
Das REFLEKTORIUM dient dazu, die Dinge von der anderen Seite zu betrachten und gedanklich zu zerlegen. Der inhaltliche Fokus liegt dabei auf „Museum & Gesellschaft“.
_MEHR

Guest: Maitreya Loving Kindness Tour

Reliquien des historischen Buddhas

Freitag, 18.09.2015 18:00-21:00
Die Maitreya Relic Tour (www.maitreyarelictour.com) ist eine öffentliche Veranstaltung, bei der die Reliquien des historischen Buddha Shakyamuni sowie vieler weiterer buddhistischer Meister aus Indien, Tibet und China besichtigt werden können.
_MEHR

Guest: Maitreya Loving Kindness Tour

Reliquien des historischen Buddhas

Samstag, 19.09.2015 10:00-18:00
Die Maitreya Relic Tour (www.maitreyarelictour.com) ist eine öffentliche Veranstaltung, bei der die Reliquien des historischen Buddha Shakyamuni sowie vieler weiterer buddhistischer Meister aus Indien, Tibet und China besichtigt werden können.
_MEHR

Guest: Maitreya Loving Kindness Tour

Reliquien des historischen Buddhas

Sonntag, 20.09.2015 10:00-17:00
Die Maitreya Relic Tour (www.maitreyarelictour.com) ist eine öffentliche Veranstaltung, bei der die Reliquien des historischen Buddha Shakyamuni sowie vieler weiterer buddhistischer Meister aus Indien, Tibet und China besichtigt werden können.
_MEHR
Jeweils um 9 und 14 Uhr

Let´s trade!

Vermittlungsprogramm für 14-19Jährige

Mittwoch, 23.09.2015 09:00
Im Rahmen der Sonderausstellung "Klimesch - Das Geschäft mit den Dingen. Der Nahversorger im Museum"
_MEHR
ExpertInnengesprächen und Dingstatements

„It´s the economy, stupid“

Offene Ding Akademie | Einführungsseminar

Donnerstag, 24.09.2015 18:00
Wie die Ökonomie in den Dingen spukt. Einführungsseminar zur Ökonomie der Krise inklusive Marx-Lektüre, ExpertInnengesprächen und Dingstatementsim Rahmen der Austellung „Klimesch – Das Geschäft mit den Dingen. Der Nahversorger im Museum“.
_MEHR

Ausstellungseröffnung „Bitter Oranges. Migrantische Erntehelfer in Süditalien""

Am Langen Tag der Flucht 2015 des UNHCR

Freitag, 25.09.2015 09:00-19:00
Die Sonderausstellung „Bitter Oranges. Migrantische Erntehelfer in Süditalien“, die das Volkskundemuseum Wien am Langen Tag der Flucht 2015 eröffnet, ist das Ergebnis eines dreijährigen fotografischen und ethnografischen Forschungsprojekts und dokumentiert analytisch die Arbeits- und Lebensbedingungen der migrantischen Erntehelfer auf den Zitrusplantagen in Süditalien.
_MEHR
26.9.-27.9., jeweils 11-13 Uhr

Guest: Hullaza REAL

Tanzperformance und Brunch

Samstag, 26.09.2015 11:00-13:00
Der Performance Brunch REAL schafft einen Rahmen für zeitgenössische, performative Kunst. Der Performance Brunch REAL schafft einen Rahmen für zeitgenössische, performative Kunst.
_MEHR

Tag des Denkmals

Kunsthistorische Hausführungen

Sonntag, 27.09.2015 10:00-14:30
Auf unserem Rundgang gelangen wir vom Kräutergarten in den Wirtschaftstrakt des kleinen barocken Schlosses. Über die ehemalige Küche und den Herdraum geht es in die Beletage.
_MEHR

Tag des Denkmals

Kinderprogramm

Sonntag, 27.09.2015 10:00-14:30
Kerze, Kienspan und Schwirle. Wir erforschen Beleuchtungsgeräte der Vergangenheit und gestalten Motivkerzen.
_MEHR
26.9.-27.9., jeweils 11-13 Uhr

Guest: Hullaza REAL

Tanzperformance und Brunch

Sonntag, 27.09.2015 11:00-13:00
Der Performance Brunch REAL schafft einen Rahmen für zeitgenössische, performative Kunst. Der Performance Brunch REAL schafft einen Rahmen für zeitgenössische, performative Kunst.
_MEHR
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

T: +43 1 406 89 05
F: +43 1 408 53 42
E: office@volkskundemuseum.at
W: www.volkskundemuseum.at

Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Montag geschlossen
außer an Feiertagen
24. und 31. Dezember 10-15 Uhr

Schließtage:
1. Jänner, Ostersonntag,
1. Mai, 1. November,
25. Dezember

BesucherInneninformation und Preise

Mitglied werden im Verein für Volkskunde!


Folge uns:

 
September 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So